AUDIO:VISIONEN – Der Podcast zu Film │ Musiken │ Sounds

Die erste Staffel von AUDIO:VISIONEN – Der Podcast zu Film │ Musiken │ Sounds beschäftigt sich mit Musiken und Sounds im Film. Die beiden Klangforscherinnen und Moderatorinnen Dr. Franziska Kollinger und Dr. Anna Schürmer loten das Feld diskursiv aus. Sie fragen Filmmusikkomponist:innen nach ihren Werdegängen, Lieblingsfilmmusiken, Werken – und werfen dabei auch ein Ohr in die Zukunftsmusik. Konzeptuell leitgebend ist dabei der kontrapunktische Gedanke: zwischen Musiken, Geräuschen und Stimmen sowie zwischen Visuellem und Auditivem im Film: AUDIO:VISIONEN also.

AUDIO:VISIONEN – Der Podcast zu Film │ Musiken │ Sounds ist ein Projekt der International Academy of Media & Arts e. V., entstanden im Rahmen der 15. Filmmusiktage Sachsen-Anhalt, produziert in Kooperation mit NFP*.

Credits (1. Staffel)
Konzept & Moderation: Dr. Franziska Kollinger, Dr. Anna Schürmer
Produktion: IAMA, NFP*
Tongestaltung und Sounddesign: Dietrich Petzold | tonus arcus Berlin
Sprachaufnahmen und Tonequipment: KLANGFEE media sound
Techniksupport: Christin Gutwasser | Abteilung Medien- und Kommunikationswissenschaften, Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg
Fotografie: Joachim Blobel | Studio-Mitte-Medienproduktion
Grafik (Cover): Christian Melms | triagonale – studio für produkt- und kommunikationsdesign

Podcast-Themen: Filmmusik, Sound, Klang, Score, Soundtrack, Film, Fernsehen, Kino, Komponist:innen, Komposition, Musikwissenschaft

Neueste Episoden